NEWS

  • VCA scheitert im Viertelfinale an Meister Tirol
    Endstation Viertelfinale bedeutet das 0-3 in Innsbruck gegen das Hypo Tirol Volleyballteam für den VCA Amstetten NÖ. Die Mostviertler unterliegen dem aktuellen Meister mit 14-25, 15-25 und 15-25 deutlich […]
  • Rückspiel im Viertelfinale in Innsbruck
    Am Samstag trifft der VCA Amstetten NÖ um 19:30 Uhr im Viertelfinale der Powerfusion Volley League Men auf das Hypo Tirol Volleyballteam. Die Ausgangsbasis für die Niederösterreicher ist mehr […]
  • Für die Krönung des Volleyball-Festes hatte Meister Tirol keine Geduld
    Das für Sonntag um 17:00 Uhr angesetzte Match im Viertelfinale der Powerfusion Volley League Men zwischen dem VCA Amstetten NÖ und Meister Hypo Tirol Volleyballteam wurde abgesagt. Der Grund […]
  • Tag des Volleyballs am Sonntag in der Pölzhalle
    Der Sonntag steht voll im Zeichen des Volleyballsports in der Johann-Pölz-Halle. Denn nicht nur wartet auf die Männer vom VCA Amstetten NÖ das erste Spiel in der Best-of-Three-Serie im […]
  • VCA schließt MEVZA auf Rang acht ab
    Der VCA Amstetten NÖ beendet die Saison in der Mitteleuropäischen Volleyballliga (MEVZA) auf dem achten Platz ab. Das letzte Spiel beim abschließenden Turnier bringt für die Mostviertler noch einen […]
  • VCA ringt in MEVZA Komarno einen Satz ab
    Der VCA Amstetten NÖ unterliegt am zweiten Spieltag des vierten MEVZA-Turnieres in der Slowakei den Hausherren von Rieker UJS Komarno mit 1 – 3. Die Mostviertler sind über weite […]
  • VCA unterliegt in MEVZA Spartak Myjava
    Der VCA Amstetten NÖ beginnt das letzte Turnier in der Mitteleuropäischen Volleyballliga (MEVZA) mit einer Niederlage. Die Mostviertler verlieren gegen den slowakischen Ligadritten des vergangenen Jahres, TJ Spartak Myjava, […]
  • Großes MEVZA-Finale für VCA in der Slowakei
    In Komarno findet die Schlussrunde des Grunddurchganges der Mitteleuropäischen Volleyballliga (MEZVA) für den VCA Amstetten NÖ statt. Auf die Mostviertler warten beim Finale gleich drei Partien gegen die Hausherren […]
  • VCA erreicht Playoff mit Bauchweh
    Als Tabellenachter krallt sich der VCA Amstetten NÖ noch den letzten Playoff-Spot in der Powerfusion Volley League Men. Die Mostviertler verlieren das finale Match im Grunddurchgang gegen UVC McDonalds […]
  • Harter Kampf um Playoff am letzten Spieltag des Grunddurchganges für VCA
    Als achtplatziertes Team nimmt der VCA Amstetten NÖ am Samstag den finalen Spieltag in der Powerfusion Volley League Men in Angriff. Die Niederösterreicher liegen damit auf dem letzten Playoffplatz, […]
  • Nach Grippewelle hat VCA in Wien nur Luft für einen Satz
    Nach drei Siegen in einer Woche holte den VCA Amstetten NÖ wieder das gesundheitliche Pech ein. Nach einer ersten Saisonhälfte mit vielen verletzungsbedingten Ausfällen legte die Grippe in dieser […]
  • Mit viel Schwung geht es für den VCA nach Wien
    Das letzte Auswärtsspiel im Grunddurchgang der Powerfusion Volley League Men steht am kommenden Samstag für den VCA Amstetten NÖ an. Die Mostviertler müssen in die Bundeshauptstadt, wo der Tabellensiebte […]
  • VCA bezwingt Tabellenzweiten Hartberg vor heimischer Kulisse
    Bis zu dieser Woche hatte der VCA Amstetten NÖ erst drei Pflichtspielsiege eingefahren. Doch mit dem Heimturnier in der Mitteleuropäischen Volleyballliga (MEVZA) sowie der 16. Runde in der Powerfusion […]
  • VCA bleibt beim MEVZA-Heimturnier ungeschlagen
    Mit Siegen gegen HAOK Mladost Zagreb und MOK Mursa Osijek tankte der VCA Amstetten NÖ ordentlich Selbstvertrauen in der Mitteleuropäischen Volleyballliga (MEVZA) vor dem Saisonfinale in der heimischen Powerfusion […]
  • VCA feiert MEVZA-Heimsieg gegen HAOK Mladost Zagreb
    Am Dienstagabend feierte der VCA Amstetten NÖ einen 3-1 Prestigeerfolg in der Mitteleuropäischen Volleyballliga (MEVZA). Beim ersten Spiel des dritten Turnieres, welches in der Johann-Pölz-Halle stattfindet, bezwang die Mannschaft […]
  • MEVZA-Heimturnier in Amstetten
    Die dritte Runde der Mitteleuropäischen Volleyballliga trägt der VCA Amstetten NÖ von 23. – 25. Januar 2024 in der Johann-Pölz-Halle aus. Die Gegner dafür kommen aus Kroatien mit HAOK […]
  • VCA unterliegt Tabellenzweiten Hartberg mit 0 – 3
    Nach dem schweren Auswärtsspiel gegen den mehrfachen Meister SK Zadruga Aich/Dob wartete mit dem Tabellenzweiten TSV Raiffeisen Hartberg gleich der nächste schwere Gegner auf den VCA Amstetten NÖ im […]
  • VCA verliert in Bleiburg mit 0-3
    Eine klare Auswärtsniederlage setzte es für den VCA Amstetten NÖ gegen den SK Zadruga Aich/Dob in der 14. Runde der Powerfusion Volley League Men. Die Mostviertler verloren in Bleiburg […]
  • VCA verliert 2-Stunden-Krimi gegen Klagenfurt
    Nach dem überraschenden Punkt bei Derbykonkurrent Union Raiffeisen Waldviertel am Mittwoch setzte es für den VCA Amstetten NÖ eine genauso überraschende Niederlage zu Hause gegen die VBK Wörther-See-Löwen, die […]
  • VCA überrascht zum Jahresauftakt mit Punktgewinn im Waldviertel
    Der VCA Amstetten NÖ hat einen Auswärtspunkt im zweiten Niederösterreich-Derby in der Powerfusion Volley League Men erobert. Die Mostviertler präsentierten sich im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres sehr stark, […]