Neuigkeiten

Viertelfinale - 2. Spiel - VCA Amstetten NÖ : UVC Weberzeile Ried/Innkreis - 06/03/2021 - Credit: Peter Maurer Semifinaleinzug nach 3-1 Heimsieg 6.3.2021 - Der VCA Amstetten NÖ steht im Halbfinale der DenizBank AG Volley League Men. Nach 102 Minuten bezwangen sie den UVC Weberzeile Ried/Innkreis mit 3-1 und fixierten den Aufstieg in die nächste Runde, nachdem sie vor einer Woche schon das Auswärtsspiel in Ried für sich entscheiden konnten. „Es war eine überragende Teamleistung und wir können extrem stolz sein, dass wir das Saisonziel Halbfinale nun fixiert haben“, freute sich VCA-Kapitän Fabian Kriener über den Erfolg. Nach einem ...weiterlesen...
DenizBank AG Volley League Men - UVC Ried/Innkreis : VCA Amstetten NÖ - 25/02/2021 - Credit: Peter Maurer Ligahalbfinale und Europacupticket winken bei Sieg gegen Ried 2.3.2021 - Nach dem 3-2 Arbeitssieg am vergangenen Donnerstag im ersten Spiel der Best-Of-Three-Serie im Viertelfinale der DenizBank AG Volley League Men hat sich der VCA Amstetten NÖ in eine gute Ausgangsposition für das erste Rückspiel gebracht. Gewinnen die Niederösterreicher das erste Heimspiel der Serie, ziehen sie ins Halbfinale ein. „Natürlich ist der Sieg ein schöner Bonus, aber am Samstag beginnt das Spiel wieder bei 0-0“, weiß VCA-Kapitän Fabian Kriener. Mit einer kämpferischen Leistung holte seine Mannschaft ...weiterlesen...
DenizBank AG Volley League Men - UVC Ried/Innkreis : VCA Amstetten NÖ - 25/02/2021 - Credit: Peter Maurer 1-0 im Viertelfinalduell nach Fünfsatzkrimi 25.2.2021 - Nach einem hart umkämpften ersten Spiel der Viertelfinalserie die im Best-Of-Three-Format ausgespielt wird, feierte der VCA Amstetten NÖ den Sieg im ersten Duell mit dem UVC Weberzeile Ried/Innkreis. Nach fünf Sätzen gewannen die Mostviertler mit 3-2 auswärts und gingen in der Serie mit 1-0 in Führung. "Ich bin fix und fertig. Das war kein gutes Spiel von uns, am Ende haben wir gewonnen und das ist das einzige was zählt im Playoff", erklärte VCA-Sportdirektor Michael ...weiterlesen...
Austrian Volley Cup 20/21 - Viertelfinale - VCA Amstetten NÖ - VBC TLC Weiz - Foto: Peter Maurer Playoffstart am Donnerstag in Ried 23.2.2021 - Nach dem guten Auftritt mit der knappen Cupniederlage gegen den Serienmeister der letzten Jahre und neuem Pokalsieger SK Zadruga Aich/Dob wartet auf die Volleyballer des VCA Amstetten NÖ nun mit den Playoffs die heißeste Phase in der DenizBank AG Volley League Men. Im ersten Spiel der Best-Of-Three-Serie im Viertelfinale geht es für die Mostviertler nach Oberösterreich. Auf sie wartet der Gewinner der Unteren Zwischenrunde UVC Weberzeile Ried/Innkreis. „Die Saison beginnt praktisch jetzt wieder bei Null. ...weiterlesen...
Austrian Volley Cup 2021 - Finale - SK Zadruga Aich/Dob - VCA Amstetten NÖ - 21/02/2021 - Credit: Peter Maurer Dem Serienmeister im Cupfinale knapp mit 1-3 unterlegen 21.2.2021 - Über zwei Stunden gab der VCA Amstetten NÖ alles im Finale des Österreichischen Cups gegen den Serienmeister der letzten Jahre SK Zadruga Aich/Dob. Am Ende unterlagen sie in einem spannenden Kampf mit 1-3 in der Bleiburger JUFA-Arena. Über vier Sätze hielten sie das Niveau des großen Favoriten aus dem Süden Österreichs und konnten mit hoch erhobenen Köpfen die Heimreise mit der Silbermedaille im Gepäck antreten. "Ich muss meiner Mannschaft ein großes Kompliment aussprechen. Nach guten ...weiterlesen...
SK Zadruga Aich/Dob : VCA Amstetten NÖ - 13/12/2020 - Jufa-Arena, Bleiburg - Credit: Peter Maurer Kampf um Österreichs Cuptitel am Sonntag 19.2.2021 - Am Sonntagabend um 20:15 Uhr steigt in der JUFA-Arena in Bleiburg das heimische Cupfinale im Österreichischen Volleyballsport. Zum siebten Mal in der Vereinsgeschichte hat sich der VCA Amstetten NÖ dafür qualifiziert und kämpft nun gegen den Serienmeister der letzten Jahre SK Zadruga Aich/Dob um einen möglichen fünften Cupsieg. „Wir fahren nicht nach Bleiburg um ihnen zum Sieg zu gratulieren, sondern werden um jeden Ball, jeden Punkt und jeden Satz kämpfen. Auch wenn wir die klaren ...weiterlesen...
VCA Amstetten NÖ : Union Raiffeisen Waldviertel - 21/01/2021 - Johann Pölz Halle Amstetten - Credit: Peter Maurer/VCA Niederlage beim zweiten NÖ-Derby der Saison 18.2.2021 - Wie befürchtet schloss der VCA Amstetten NÖ die Toprunde der DenizBank AG Volley League Men als Vierter ab. Die Mostviertler konnten auch im sechsten Spiel der Zwischenrunde, bei dem sie auf Derbykontrahenten Union Raiffeisen Waldviertel trafen, keinen Punkt anschreiben. Nach mehr als einer Stunde Spielzeit gewannen die favorisierten Nordmänner auch das zweite Derby der Saison klar, diesmal mit 25-17, 25-14 und 25-21. „Die Toprunde war der erwartet schwere Kampf gegen die drei besten Teams Österreich. ...weiterlesen...
VCA Amstetten NÖ : Union Raiffeisen Waldviertel - 21/01/2021 - Johann Pölz Halle Amstetten - Credit: Peter Maurer/VCA Es warten keine leichten Wochen 17.2.2021 - Wir sind auferstanden wie Phönix aus der Asche“, kommentierte VCA-Sportdirektor Michael Henschke am 24. März 2018 den 3-0 Auswärtssieg seiner Spieler gegen Union Raiffeisen Waldviertel, den letzten Derbyerfolg der Mostviertler im prestigeträchtigen Aufeinandertreffen der beiden niederösterreichischen Topclubs in der DenizBank AG Volley League Men. Nach zwei Niederlagen im Kampf um das Finalticket gelang den Amstettner damals der Befreiungsschlag vor der frenetischen Auswärtskulisse in Zwettl. „Das war wirklich überragend und überzeugend“, so Henschke. Im finalen Spiel ...weiterlesen...
Nach Fünfsatzschlacht wieder im Cupfinale 12.2.2021 - Viermal konnte der VCA Amstetten NÖ den Austrian Volley Cup in seiner Geschichte bereits gewinnen, zuletzt von 2016 bis 2018 drei Mal in Folge. Nach einem Krimi im Halbfinale gegen den UVC Weberzeile Ried/Innkreis zogen die Mostviertler erneut in das Endspiel ein. Dort wartet am nächsten Sonntag mit dem SK Zadruga Aich/Dob ein mächtiger Gegner. „Ich bin riesig stolz auf mein Team. Das war eine richtige Volleyballschlacht heute. Beide Teams wollten ins Finale und haben ...weiterlesen...
DenizBank AG Volley League Men - VCA Amstetten NÖ : SK Zadruga Aich/Dob - 10/02/2021 - Credit: Peter Maurer Gute Leistung gegen Österreichs Nummer 1 10.2.2021 - Beim TV-Livespiel in der fünften und vorletzten Runde der Topgruppe der DenizBank AG Volley League Men unterlag der VCA Amstetten NÖ mit 0-3 gegen den mehrfachen Meister und Titelkandidaten Nummer eins SK Zadruga Aich/Dob. Die Mostviertler zeigten gegen die beste Mannschaft der Liga einen starken Kampf und hielten lange auf Augenhöhe mit den Kärntnern mit. "Aus diesem Spiel nehmen wir viel positive Energie mit. Wir haben gut mitgehalten", berichtete VCA-Kapitän Fabian Kriener nach der Partie, ...weiterlesen...