Florian Ringseis (VCA Amstetten Niederösterreich) Volleyball Europacup VCA Amstetten NÖ vs VSC Law Academy Kharkiv (UKR)

Europapokalaction in der Schweiz

Lausanne UC lautet der Gegner im Hinspiel des CEV Challenge Cup Achtelfinales für den VCA Amstetten NÖ. Am Mittwoch um 19:00 Uhr treffen die Niederösterreicher auf die Schweizer. Nach einer fast zwölfstündigen Anfahrt mit dem Bus kamen die Mostviertler am Genfer See an, absolvierten ein gutes Training und sind nun bereit für das Europapokalduell.

Nach Siegen gegen Kharkiv und Sofia zogen die VCA-Spieler erstmals in der Vereinsgeschichte in das Achtelfinale des europäischen Cupbewerbes ein. Nun kämpfen sie gegen Lausanne um den Einzug in die nächste Runde, das Viertelfinale. „Wir wollen uns eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in Amstetten kommende Woche schaffen. Dort hoffen wir mit den Fans im Rücken den Aufstieg zu fixieren“, weiß VCA-Sportdirektor Michael Henschke.

Denn schon am kommenden Mittwoch folgt das Retourspiel gegen Lausanne, welches um 20:15 Uhr in der Pölzhalle ausgespielt wird.

CEV Challenge Cup – Achtelfinale
Lausanne UC – VCA Amstetten NÖ
12/01/2022, 19:00 Uhr
UNIL – SOS 2, Lausanne